Mit Beständigkeit und mentaler Unterstützung ans Ziel

Wir kennen das alle. Wir setzen uns Ziele und auf dem Weg dorthin stoßen wir immer wieder auf kleinere, aber auch größere Hindernisse. Mal sind es Hindernisse, die uns von außen in den Weg gelegt werden.

Mal stehen wir uns selbst im Weg. Und oftmals würden wir am Liebsten aufgeben. Aber dann sind sie wieder da: die Träume, die mit dem Ziel doch so eng verwoben sind. Engagement und fachliche Qualifikation sind wichtige Voraussetzungen, um unsere Ziele zu erreichen. Mehr als das brauchen wir aber eine Vision, die Anziehungskräfte weckt, einen Plan, der zu uns passt, förderliche Überzeugungen und den Mut zum ersten Schritt. Die Tat schafft Ergebnisse – umso leichter, wenn Denken, Fühlen und Handeln in eine Richtung gehen. weiter zu Karriere

www.coachingart.de

Im Handel:
Elke Diehl, Machiavelli paradox