Arbeitszeitmodelle

Future of Work

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird durch die fortschreitende Digitalisierung in allen Lebensbereichen mehr und mehr vereinfacht.

Arbeiten im Homeoffice

Damit das Arbeiten im Homeoffice gelingt, müssen die Arbeitsbedingungen stimmen. Von Seiten des Arbeitsnehmers und des Arbeitgebers.

Homeoffice

Zu Hause zu arbeiten ist für viele Eltern eine gute Alternative zum normalen Arbeitsplatz im Unternehmen. Aber wer im Homeoffice arbeiten will, braucht Sturktur und Selbstdisziplin.

Nathalie Ramlow

Viele Frauen haben nach einer Babypause Schwierigkeiten, wieder eine für sie passende Arbeitsstelle zu finden. Helfen kann hier "Zeitarbeit".

Arbeiten im Homeoffice

Sechs Prozent der Eltern minderjähriger Kinder arbeiten im Homeoffice. 25 Prozent könnten es sich vorstellen. Aber, gibt es ein Recht auf Homeoffice?

Mobiles Arbeiten für Mütter

Homeoffice und Telearbeit: Trends der modernen Arbeitswelt. Familie und Beruf können besser vereinbart werden. Pendler sparen viel Zeit und Geld. Arbeitgeber reduzieren Büroflächen.

Sebastian Kühn Digitale Nomaden

Was es bedeutet ganz ohne die Zwänge geregelter Arbeitszeiten und -orte zu leben, weiß Sebastian – digitaler Nomade mit Homebase in Shanghai.

Arbeitszeitmodelle

Neben der Kinderbetreuung sind flexible Arbeitszeiten die wichtigste Voraussetzung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das haben auch die Unternehmen erkannt. 

Studie Homeoffice

Eine neue Studie zeigt: Vertriebler haben die besten Aussichten darauf, ihren Job auch vom Home-Office aus machen zu können

Jobsharing

Den Beruf mit Familie vereinbaren. Jobsharing bietet die beste Möglichkeit, dafür. Welche Vorteile es bringt und worauf geachtet werden muss, weiß Jana Tepe von Tandemploy.

Homeoffice

Was Arbeitgeber und Arbeitnehmer berücksichtigen müssen. Amy Dobler hat für beide Seiten die wichtigsten Tipps zusammengestellt. 

Fachkräfte wünschen flexible Arbeitszeiten

Hochqualifizierte Fachkräfte wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten. 94 Prozent der weiblichen und 78 Prozent der männlichen Spitzenkräfte wollen zeitlich flexibler arbeiten.

Homeoffice gegen Burnout

Seine Mitarbeiter arbeiten ausschließlich im Home-Office. Hier gibt Sascha Nitsche Geschäftsführer von solamento Reisen GmbH Tipps für den Erfolg von „Flex-Lösungen“.

Arbeitszeitmodelle

96 Prozent der Eltern wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten. Die Familienfreundlichkeit des Arbeitgebers ist für 90 Prozent ebenso wichtig wie oder sogar wichtiger als das Gehalt.

Jobsharing

Zwei Personen, eine Stelle. Wer Familie und Beruf vereinbaren will, für den ist diese Form der flexiblen Arbeit ideal.

Teilzeit - Ein Gewinn

Teilzeitarbeit gehört zu den attraktivsten Arbeitszeitmodellen, um Familie und Beruf zu vereinbaren. Damit das Teilzeitmodell ein Gewinn für beide Seiten wird, muss einiges beachtet werden.