Ursprünglich wollen Nicola und Diana ein Backbuch veröffentlichen. Daraus geworden ist der Backgaudi Blog. Für alle Working Mums, Vollzeitmamas und Familie.

Denn sie sind davon überzeugt, dass jede Mama es schaffen kann, auch mit einem vollen Terminkalender, eine tolle Party inklusive leckerem Geburtstagskuchen zu oganisieren. Mit Unterstützung der Kids – selbstverständlich. 
Da ein Buch aber viel Zeit und Geld beansprucht, haben Sie mit einem Blog gestartet. Den Traum vom Buch haben sie sich mittlerweile erfüllt! 

Backgaudi

Um Euch und Euren Blog vorzustellen, werfen wir jetzt drei Begriffe in den Ring und Ihr solltet spontan antworten, was Euch dazu einfällt:

„Familie“

Familie ist für uns das Wichtigste, deshalb sollte die gemeinsame Zeit immer intensiv genutzt werden. Bei uns findet das Familienleben häufig in der Küche und am Esstisch statt. Hier wird gemeinsam gekocht, gegessen, gebacken, geratscht, gefeiert und gelacht. Unser Blog ist das Familienblog schlechthin, weil

  • sich alle unsere Rezepte schnell, einfach und sogar mit Hilfe der Kinder, nachmachen lassen.
  • weil Nicola`s Tochter Melina die Rezepte ausgiebig mit testet und eine strenge Kritikerin ist. (Kindermund tut Wahrheit kund)
  • die meisten Zutaten hat man immer vorrätig, also bedarf es keiner großen Einkaufstour.
  • gemeinsames Backen Spaß macht und Liebe durch den Magen geht.

„Beruf“

Weil arbeiten Spaß machen soll, haben wir unsere Leidenschaft zum (Neben-)Beruf gemacht und organisieren gemeinsam tolle Kindergeburtstage und Mottopartys in und um München. 
Neben einem bunten Spieleprogramm bieten wir auch eine Menge Aktionen, wie Kinderschminken, Glitzertattoos, Luftballonmodellage, Hüpfburgenverleih, Bastelaktionen und vieles mehr an. www.kidsgaudi.de oder www.facebook.com/kidsgaudi 

Auf einer gelungenen Geburtstagsparty darf natürlich gutes Essen und ein toller Geburtstagskuchen nicht fehlen.
Und hier wären wir bei unserer zweiten gemeinsamen Leidenschaft. Dem Backen.


Feiern und Essen gehören einfach zusammen und auf den vielen Kindergeburtstagen, die wir mitgestalten durften, konnten wir die ein oder anderen Rezeptideen mit aufgreifen. Diese teilen wir nun auf www.backgaudi.blogspot.de mit und stellen unsere gesammelten Werke bald in unserem Buch vor. Für Unternehmen und Onlineshops bieten wir unser Blog als Werbeplattform an und kooperieren in Form von Gewinnspielen und Produkttests. Das ganze läuft natürlich “neben” unseren Hauptberufen als Erzieherin und Mama und als Grafikerin.


„Vereinbarkeit Beruf und Familie“

Dieses Thema wird vor allem bei Nicola groß geschrieben, da sie neben Ihrer Arbeit als Erzieherin, die Betreuung ihrer Tochter und die Selbstständigkeit unter einen Hut kriegen muss. Wichtig ist wohl, dass man dabei seine persönliche Balance findet und sich selbst einen Weg gestaltet, sich zu arrangieren, wenn der Arbeitgeber dies nicht ermöglicht. Als Mama und Erzieherin erlebt sie diese Diskussion von zwei Seiten, wodurch sich ziemlich klar zeigt, dass es nicht nur daran liegt, dass Arbeitgeber flexibler werden müssen, sondern sich dringend auch was am Bildungssystem und an den Betreuungsangeboten ändern muss. 

Und zu guter Letzt: Welche Blogs liest Du gerne?