Zeit für mich / Ich

Auszeit

Eine Auszeit vom Leben hört sich erst einmal gut an. Doch statt sich mit sich selbst auseinanderzusetzen, flüchten die meisten einfach nur.

Junge Familie

Eine aktuelle Studie von Pampers hat herausgefunden, dass sich die Sorgen von werdenden Eltern deutlich von den tatsächlich auftretenden Problemen unterscheiden.

Urlaub am Meer

Wie wäre es mal wieder mit einer Runde "Nichts tun"? Wie das geht weiß unsere LOB Beraterin Stefanie Robben-Beyer.

Pampers für UNICEF

Jasmin Gerat über kleine Alltagshelden, die Großes bewirken.

Wohlbefinden

Damit positiver Stress, positiv bleibt, brauchen wir Urlaub. Wie Sie im Urlaub in Ihr Wohlbefinden investieren können, weiß Dr. Ilona Bürgel.

Was Eltern leisten

Berufstätige Eltern fühlen sich oft zwischen den Stühlen. Sie haben das Gefühl, es weder im Job noch in der Familie wirklich gut zu machen.

Erschöpfter Mann

Wie ging es Ihnen, als sie dieses Thema gesehen haben? Fühlten Sie sich herausgefordert, überfordert, verärgert?

Jasmin Gerat in Äthopien

Auch in diesem Jahr unterstützt die Initiative von Pampers für UNICEF Mütter und Neugeborene. Auszüge aus dem Tagebuch der Aktionsbotschafterin Jasmin Gerat.

Burnout Erschöpfung

Nicht zu viel Druck, Stress oder Arbeit verursachen Burnout, sondern die Unfähigkeit tägliche Anforderungen zu meistern.

Martin Klapheck

Leiden Sie auch unter dem Zwang, alles perfekt machen zu wollen? Martin Klapheck zeigt Wege aus der Perfektionismusfalle.

PMS

Kurz bevor die Menstruation einsetzt, leiden viele Frauen an seelischen und körperlichen Beschwerden. Aber dagegen ist ein Kraut gewachsen, weiß Dr. Andrea Flemmer.

Katharina Pommer

Katharina Pommer ist Mutter, Therapeutin, Sprecherin und Autorin. Sie weiß, was berufstätige Mütter beherzigen sollten, um ein glückliches, erfülltes und erfolgreiches Leben zu leben.

gute Kommunikation

Es gibt so viele Theorien und Ansätze zu guter Kommunikation. Unsere Beraterin Carola Baumgarten meint aber, dass das Wichtigste dabei immer übersehen wird.

Positives Denken

Ist positives Denken angeboren oder antrainiert. Teils teils, weiß Dr. Ilona Bürgel, Diplom-Psychologin und Expertin für Leistung und Wohlbefinden.

Achtsamkeit für berufstätige Eltern

Berufstätige Eltern haben besonders wenig Zeit für sich selbst. Um so wichtiger kleine Achtsamkeitsoasen in den Alltag einzubauen. Wie das gelingt weiß Corinna Knauff.

Balanced Working Mom

Beruf und Familie vereinbaren und gleichzeitig gesund und erfolgreich sein? Mit dem BaWoM Online-Training soll das gelingen.