Zeit für mich / Ich

Dr. Carmen Mayer

Altersarmut ist noch immer weiblich. Hier gibt Dr. Carmen Mayer drei wertvolle Tipps, wie Frauen für ihr Alter vorsorgen können

Ausweg

Die Probleme nehmen überhand, von einem selbst bleibt nicht viel übrig. Der ganz normale Wahnsinn, eben. Doch so ausweglos, ist die Situation meist nicht, weiß Sabine Zehnder.

Vereinbarkeit beginnt bei mir

Vereinbarkeit ist zu wichtig, um sie dem Arbeitgeber und der Politik zu überlassen: Was du selbst tun kannst, um als Mutter erfüllt zu sein.

Hauptsache warm


Auch wenn es vernünftig wäre: Welche Frau lebt schon nach dem Motto: „Hauptsache warm?“ Die Kleidung soll auch modern und stylish sein, soll zum eigenen Typ passen und zum angedachten Anlass.

Styling nach der Geburt

Nach der Geburt gilt es, mit der richtigen Kleidung die eigenen Vorzüge zu unterstreichen und von eventuellen Problemzonen abzulenken. Hier verraten wir Euch, worauf Ihr achten solltet.

Peter Bergholz Pause

Häufig gestresst und genervt? Der Diplom-Psychologe und Psychotherapeut Peter Bergholz verrät, wie Sie mit der dynamischen Entspannung, der Rossini-Methode, neue Kraft schöpfen.

Hypnobirthing

In unserer Kultur wird Geburt als schmerzhaftes Ereignis gedacht und kommuniziert. Es geht auch anders sagen Anhänger des Hypnobirthing. Erfahren Sie hier mehr. 

Entspannen

Im täglichen Dreikampf "Beruf – Haushalt – Kinder" vergessen viele Mütter die Selbstfürsorge. Nathalie Klüver erklärt warum das so ist und plädiert für mehr Pausen und "Zeit für mich"!

Katrin Wilkens

Das Buch "Mutter schafft" von Katrin Wilkens ist ein wütender Aufschrei, der jungen Frauen Mut machen soll. Lesen Sie hier, warum sie das Buch geschrieben hat.

Mutter im Stress

Der Managementcoach Jens Tomas kennt die Überlebenstaktiken, wenn jeden Tag Stress, Überstunden, Zeitdruck im Job und zu Hause das nächste Chaos wartet.

Achtsamkeit

Die Meditations-App BamBu eröffnet die Welt der Achtsamkeit spielerisch und hilft Nutzern, dran zu bleiben

Schlechtes Gewissen

Das schlechte Gewissen schlägt meist blitzartig zu. Meist so, dass wir es sogar körperlich spüren. Xenia Rieger weiß, wie man es ganz schnell wieder los wird. 

#coolmumsdontjudge

 „Wir müssen reden – und zwar über Mom-Shaming!“ 

Typgerechte Pause

Warum Pausen so wichtig sind und wie Sie in Ihren Pausen richtig Energie sammeln können, verrät Ihnen Christina Kropp.

Stress

Die Uhr tickt, der Chef blockiert den Bericht, zu Hause wartet das kranke Kind. Michaele Kundemann weiß, wie berufstätige Eltern lernen können, sich selbst zu beruhigen.

Erfolgsrezepte

Sich zu fordern und fördern bringt Befriedigung und Glück. Dr. Ilona Bürgel verrät wie auch Sie ambitionierte Ziele erreichen.