Familienkompetenzen

Wer sich über ein oder mehrere Jahre ausschließlich um die Familie gekümmert hat, hat nicht nichts getan. Starten Sie mit dem nötigen Selbstbewusstsein, denn Sie haben...

  • die "Firma" Familie geleitet
  • Kontakt zu Kindergärten und Schulen gepflegt
  • Termine vereinbart und abgestimmt - ob bei Ärzten, der Musikschule oder dem Sportverein
  • mit dem Familieneinkommen "gehaushaltet"
  • mit Handwerkern verhandelt
  • Logistik- und Transportprobleme gemeistert
  • in der Familie viele Berufe ausgeübt: Lehrerin, Sozialarbeiterin, Seelsorgerin, Haushälterin, Sekretärin, Köchin, Krankenschwester, Schlichterin
  • und vieles mehr. ...

 

Hätten Sie in Ihrem Beruf all diese Kenntnisse auch erworben?

Bildnachweis: fotolia - Edenwithin