Die BASF ist das führende Chemieunternehmen der Welt. Rund 111.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe dran, zum Erfolg der Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Die BASF ist in mehr als achtzig Ländern mit Gesellschaften vertreten und liefert Produkte an eine Vielfalt von Geschäftspartnern nahezu überall auf der Welt. Das Chemieunternehmen betreibt weltweit sechs Verbundstandorte und rund 370 weitere Produktionsstandorte. Der Verbund Ludwigshafen ist der größte integrierte Chemiestandort der Welt.

Das breite Portfolio hat die BASF in die Segmente Chemicals, Plastics, Performance Products, Functional Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst.

Darum ist uns Familienfreundlichkeit wichtig

Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren, ist eine große Aufgabe und Herausforderung - sowohl für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch das Unternehmen, das die richtigen Angebote dafür bereitstellen muss. Beide Seiten profitieren davon, wenn es gelingt.

Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, bestehende Angebote zu erweitern und zu verbessern. Nur so können wir alle gemeinsam das beste Team bilden - zum Erfolg unseres Unternehmens.

Wir wissen, dass wir uns in Zukunft noch stärker auf wandelnde Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen und entsprechende Lösungen anbieten müssen. Das tun wir zum Beispiel auch im Hinblick auf die steigende Zahl von pflegebedüftigen Angehörigen.

  • Frauenanteil in Deutschland: 21 %
  • Frauen in Teilzeit: 69,8 %
  • Männer in Teilzeit: 30,2 %
  • Väter in Elternzeit: 8,5 %
  • Frauen in Führungspositionen: 17 %

Flexible Arbeitszeiten/ Arbeitsort: Teilzeit, Job-Sharing, Gleitzeit, Führen in Teilzeit, besprechungsfreie Zeiten/ Tage, Homeoffice, BV mobiles Arbeiten

Kinderbetreuung: 70 Plätze in der Betriebskindertagesstätte LuKids, Notfallbetreuung, Beratungsservice durch externe Dienstleister, Ferienbetreuung, Vermittung von Tageseltern

Elternzeit: Kontakthalteprogramm, Wiedereinstiegsprogramm, Fortbildung während der Elternzeit, Kranken-/ Urlaubsvertretung möglich, Nutzung des Lernzentrums, Nutzung von Benefit@work, Patenprogramm

Service für Familien: Wäscheservice, Portal Benefit@work

Pflege: Beratung/ Fortbildung, zusätzliche freie Tage, Freistellung nach dem Familienpflegezeitgesetz, Ansprechpartnerin im Betreib, Kompetenztraining Pflege, Kooperation mit AWO

Auszeichnungen/ Zertifikate: Bündnis für Familie, Erfolgsfaktor Familie, Finalist im Unternehmenswettbewerb 2013

Branche: Sonstige
Größe: >3000

Ansprechpartnerin: Benita von Haugwitz
Tel: 0621 60-46520
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.basf.de