Balanced Working Mom

Beruf und Familie vereinbaren und gleichzeitig gesund und erfolgreich sein? Mit dem BaWoM Online-Training soll das gelingen.

Für die meisten Mütter eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Viele Unternehmen unterstützen ihre Mitarbeiter bereits mit familienbewussten Maßnahmen wie flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Kinderbetreuung. Aber was kann eine Vorgesetzte oder ein Vorgesetzter machen, wenn die Mitarbeiterin privat wie beruflich an ihre Grenzen gekommen ist. Ansprechen? Aniko Willems, Mental und Businesscoachin, hat ein Online Training entwickelt, das diese Lücke schließt.

„Ich wollte ganz bewusst keinen weiteren Ratgeber, der berufstätigen Müttern erklärt, wie „es richtig“ geht, schreiben. Kein Online Workshop entwickeln, der berufstätige Mütter weiter unter Druck setzt, doch bitte sowohl im Beruf als auch im Privatleben perfekt zu sein.“ Vielmehr hat Aniko Willems ein Training entwickelt, in dem die Mutter zur Expertin ihrer eigenen Prozesse, Ressourcen und Bedürfnisse wird. Denn nachhaltiges Lernen ist ein selbstorganisierter Prozess, weiß die erfahrene Coachin. Die Mutter erhält dazu wertvolle Impulse, die ganzheitlich wirken: bewusste und unbewusste Prozesse und Ressoucen, psychische und körperliche Gesundheit, Business Know-how und Tipps für den Familienalltag. Alles ist so eingeteilt, dass es im täglichen Leben wirksam umgesetzt werden kann.  

BaWoM richtet sich inhaltlich gezielt an beruflich engagierte Mütter im Angestelltenverhältnis. Die Kunden sind Unternehmen, die ihre weiblichen Talente weiter fördern, gesund erhalten und binden möchten. Herzstück ist Deutschlands erstes innovatives Online-Training mit einer Online-Community. Ergänzt wird das Angebot durch Mastermind Gruppen, Power Boost Days und einem gezielten Inhouse Programm. Das Programm ist psychologisch fundiert und integriert verschiedene wirksame Methoden und Ansätze.

Am 10.10.2016 startet das BaWoM Online-Training im deutschsprachigen Raum. Alle Teilnehmerinnen beginnen dann gemeinsam und die Online-Community wird auch intensiv genutzt. Der Preis beträgt ab dann 1.200 EUR netto pro Teilnehmerin für 8 Wochen Online-Training (kann zweimal absolviert werden + ständiger Zugang zur Online-Community). 

http://bawom.com

Bildnachweis: fotolia - Günter Menzi