Checkliste: Gespräch mit dem Chef

Sie sind schwanger! Am Liebsten würden Sie es in die Welt hinaus posaunen. Trotz aller Euphorie sollten Sie das Gespräch mit dem Chef/der Chefin gut planen. 

Vorbereitung auf das Gespräch.

  • Erst den Chef/die Chefin informieren, dann die Kollegen.
  • Am besten nicht länger als bis zur zwölften Woche der Schwangerschaft warten.
  • Termin vereinbaren.

Was Ihr Chef/Ihre Chefin wissen will:

  • Wann ist der errechnete Geburtstermin? (Bescheinigung des Arztes)
  • Wann beginnt der Mutterschutz?
  • Wie stellen Sie sich die Zeit vor, während und nach dem Mutterschutz vor?
  • Wer kann ihre Aufgaben übernehmen/ Sie vertreten?
  • Wollen Sie nach dem Mutterschutz wieder voll einsteigen oder Teilzeit arbeiten?
  • Planen Sie, Elternzeit zu nehmen?
  • Wie bleiben Sie während der Elternzeit in Kontakt mit Ihrem Arbeitgeber?
  • Wenn ja, wie lange?

Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag Schwanger: Wie sag ich's dem Chef

Bildnachweis: fotolia -  ArtFamily